Wasser
Wasser / Article Details

Partner Links

Wasserspender Shop
Wasserspender Watercooler mit hoechstem Hygienesystem. Einzigartiger Service und exklusive Beratung




    Articles


    Umkehrosmose Verfahren
    Author:
    Kategorie: Wasserveredelung: Umkehrosmoseverfahren
    Das Umkehrosmoseverfahren (englisch: reverse osmose) ist eine sehr feine Filtration auch Hyperfiltration von Leitungswasser genannt. Wird Hauptsächlich angewandt zur Aufbereitung von Salzwasser und zur Reinigung von Abwasser. Hauptanwendungsgebiet ist die Entkeimung oder die Sterilisation durch die Umkehrosmose.
    Beim Umkehrosmoseverfahren wird Rohwasser durch eine Membrane gepresst, die nur Wassermoleküle, jedoch keine Schadstoffe wie Schwermetalle, Bakterien, Viren, Organische Verbindungen und selbst radioaktive Substanzen zurückhält.
    Dabei wird auf der Seite der höher konzentrierten Lösung ein sehr hoher Druck erzeugt, so das das Lösungsmittel ( Wasser ) in umgekehrter Richtung durchgelassen wird.
    Am Ende der Umkehr Osmose verbleibt auf der einen Seite der Membran eine hochkonzentriert Salzlösung und auf der anderen Seite reines Wasser.

    Ratings:

    Rate the article:  
     
      Average rating: 5.7 (21 votes)

    Comments:

    No Comments Yet.

    Leave your comment:

    Visual Confirmation Security Code

    *angezeigten Code eingeben: 




    Theme by: Romow Web Directory & Alive Web Directory
    #  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

    Impressum: Abteilung Marketing - Amira Kniest - Bornhoevedstrasse 11 - 23554 Lübeck
    Email: info[at]wer-liefert-wasser.de - Tel: 0451-4096693 - Steuernummer: 2214002647 - USt-ID-Nr. DE 273618389